Kastanienpartie - suedtirolerverband

Direkt zum Seiteninhalt

Kastanienpartie

Veranstaltungen > 2012

Unsere Köschtnpartie am 10. November 2012

Den Samstag hatten viele Mitglieder als wichtigen Termin im Kalender stehen. Sie wussten ja, traditionell gibt’s wieder die im Holzkohlenofen zubereiteten Maroni.
Aber der Vorstand sah große Probleme. Unser „Köschtn – Experte“ Ehrenmitglied Franz Mutschlechner lag im Krankenhaus! Gott sei Dank sprang für ihn sofort Walter Bauschenberger ein. Er und Robert Stiborek brachten die Holzkohlen sehr rasch zum glühen. Bereits ab 14h30 gab’s darum wieder, wie gewohnt, die schon fast auf Haubenniveau zubereiteten „Köschtn“.

Obfrau Gerti Feurstein begrüßte alle sehr herzlich und lud auch unseren Bürgermeister ein, Grußworte an die Anwesenden zu richten. Nach der Ansprache ließ er sich die Kastanien schmecken.

Mit seiner Ziehharmonika unterhielt Heini Mayrhofer die rund 60 anwesenden „Südtiroler“. Regte aber auch zum Mitsingen der schönen Volkslieder an.
Seine Gstanzeln und die eingestreuten Witze sorgten für gute Stimmung.
200 schöne Preise gelangten bei der Tombola zu ihren glücklichen neuen Besitzern.
Der Vorstand dankt den Spendern der Preise und allen freiwilligen Helfern, die zum Gelingen der Kastanienpartie beigetragen haben.
Auch unserm Wirt und seinen Helferinnen, die Ihren Ruhetag opferten, danken wir herzlich.
Für viele gingen die lustigen Stunden viel zu rasch zu Ende.

Zurück zum Seiteninhalt